Reiki (sprich: Ree-Kii) ist eine sehr alte Heilmethode, die vor über 2500 Jahren schon in den alten Sanskrit-Sutras erwähnt wurde und im 19. Jahrhundert von Dr. Mikao Usui, einem buddhistischen Mönch aus Japan, wiederentdeckt wurde.

Das Wort „Reiki“ ist ein japanisches Wort und bedeutet „universale Lebensenergie“. Reiki ist eine sehr alte, natürliche Entspannungsmethode, die zur Harmonisierung des Energiehaushaltes führt.

Diese Kraft oder Energie ist die Grundlage der gesamten Schöpfung und Existenz.
Sie ist in allem und jedem enthalten.
Diese Energie ist allumfassende, unendliche Liebe. Sie reinigt, klärt, heilt und stärkt uns auf körperlicher, emotionaler und seelischer Ebene. Sie bringt uns mit unserem wahren Wesen in Verbindung und kann die Liebe zur gesamten Schöpfung in uns wecken und steigern.
Reiki dringt in alle Ebenen und Bereiche unseres Seins ein und wirkt sanft und harmonisierend. Mit Reiki wird der „inneren Arzt“ aktiviert und die Selbstheilungskräfte gefördert.
Manchmal, um nicht zu sagen fast immer, liegt die Ursache des Unwohlseins auf einer tieferen Ebene. Eine schlechte Einstellung, eine Blockade, eine Angewohnheit aus dem Alltag zu dem körperlichen Problem. Dann kann es sein, dass Reiki die Ursache direkt angeht und man dazu gezwungen wird, sich mit der Ursache auseinander zusetzen.

Diese Energie soll keine ärztliche oder therapeutische Behandlung ersetzen, aber sie kann alle Behandlungsformen unterstützen und auch die Nebenwirkungen von Medikamenten mindern.

Für grundsätzlich ´gesunde´ Menschen ist diese Energie eine ideale Entspannungstherapie. Den Alltag hinter sich lassen….fallen lassen…..zu sich selbst finden.
In Krisensituationen kann sie eine tröstende und schützende Wirkung erzeugen, unser Selbstvertrauen stärken, aus unserer Passivität herausholen und uns das Gefühl der Hilflosigkeit nehmen. Sie unterstützt und fördert die Liebe zu uns selbst und unserer Umwelt. Sie fördert unsere Selbsterkenntnis und ist stets ein liebevoller Begleiter durch Kummer, Schmerz und Krisen.

Da Reiki-Energie eine sehr harmonische und heilungsfördernde Wirkung besitzt, kann sie uns helfen, auf liebevolle Weise unseren persönlichen Weg zu finden und gibt uns auch den Mut und die Kraft, diesen Weg zu gehen. Sie fördert in uns die Qualitäten von Liebe, Anteilnahme, Wachstum, Mitgefühl, Vertrauen, Selbstentfaltung, gutem Willen und heiterer Gelassenheit. Diese Energie schlummern latent in jedem von uns und wir sollten sie alle wieder aufwecken um unsere Welt etwas besser zu machen.

Wie genau Reiki funktioniert ist nicht belegt und keiner kann es erklären. Jeder Reiki-Praktizierende hat seine eigene Geschichte dafür.
Diese intelligente Energie sucht sich selbständig ihren eigenen Weg und macht ihre Arbeit ganz alleine.

Reiki ist eine Be“HAND“lung!

Reiki fließt durch einfaches Handauflegen auf den Körper des Empfangenden.
Die meisten Menschen empfinden eine wohltuende Wärme, die sich während der Behandlung im ganzen Körper ausbreitet. Manche schlafen bei der Behandlung ein oder fallen in eine Art „Traumzustand“ vergleichbar mit dem Moment zwischen Einschlafen und Schlafen.
Diese Energie arbeitet in jedem Zustand so wie der Körper es genau in dem Moment braucht.

Bekommt man öfter Reiki-Behandlungen (meine Empfehlung mind. 4 Stück), dann fließt dem Körper soviel Energie zu, dass er anfängt ´Krankheiten´ auf allen Ebenen zu verbessern.

Reiki ist keine…
Religion, hat nichts mit Buddhismus, Hinduismus, Islam, einer katholischen/evangelischen Kirche zu tun und ist auch keine Sekte.
Diese Energiearbeit ist kein Kult, Glaubenssystem, Wunschdenken und keine Energieübertragung durch Konzentration. Sie ist auch nicht nur für Kranke oder wenige Menschen bestimmt.

Reiki ist….
vor allem eine LEBENSPHILOSOPHIE, und kann langsam und sanft Deine ganze Lebenseinstellung verändern.
Sie ist ganzheitliche Prägung und kraftvolle, immer zur Verfügung stehende LEBENSENERGIE
Reiki ist nicht etwas für eine kleine Gruppe von Sonderlingen, Reiki hat für jeden Einzelnen von uns theoretische und praktische Hilfen parat.Gerade Mütter oder Menschen in sozialen Berufen sollten sich zum eigenen Schutz diese Ausbildung aneignen.

Weitere Fragen kläre ich gerne telefonisch.
Namaste <3